Omnibusverkehr Hildenbrand Gruibingen

Linienverkehr

Das Busunternehmen Hildenbrand GmbH Omnibusverkehr betreibt den Linienverkehr im Landkreis Göppingen auf den Linien 31, 32, 33, 35 und 984. Wir bedienen damit den südlichen Landkreis Göppingen, vom äußersten Ende Hohenstadt, Wiesensteig und Gruibingen über Bad Boll und Heiningen bis nach Göppingen.

Für einen barrierefreien Öffentlichen Personennahverkehr setzen wir auf unseren Linien vor allem absenkbare Niederflurbusse ein, welche einen ebenerdigen Einstieg auch mit Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen ermöglichen. Insgesamt umfasst unser Fuhrpark 15 Linienbusse. Neben den Standard-Linienbussen verfügen wir auch über Kleinbusse mit einer Länge von 10,8 Metern sowie über 3-Achser-Busse mit einer Länge von 15 Metern, welche bei niedrigerer oder entsprechend höherer Nachfrage eingesetzt werden.

Zusätzlich betreiben wir seit 2015 in Kooperation mit dem Landratsamt Göppingen den RadWanderBus Reußenstein. Detaillierte Informationen zum RadWanderBus erhalten Sie hier.

Unser Linienangebot ist ebenfalls kontinuierlich gewachsen. So wurde zum Schuljahresbeginn im September 2017 speziell für den Schülerverkehr eine Verbindung von Schlat nach Süßen und zurück eingerichtet. Neu hinzugekommen ist auch seit 1. Januar 2018 der Betrieb der Linie 3. Somit verkehren unsere Busse nun auch auf der Strecke Schlat – Manzen – Ursenwang – Holzheim – Göppingen.

Die detaillierten Fahrpläne unserer Linien finden Sie wahlweise hier oder in gedruckter Form im Kreisfahrplan des Filsland Mobilitätsverbundes, welcher bei all unseren Busfahrern erworben werden kann.